Vortrag
Bildung & Erziehung

Mit der schusssicheren Weste im Lehrerzimmer: Der Umgang mit extrem schwierigen Kindern

Die Zahl der Kinder, die durch ihr Verhalten in den Schulen Ratlosigkeit auslösen, steigt jährlich. Durch Gewalt, sexuelle Übergriffe, Eigentumsdelikte und Vandalismus stellen sie die Grenzen der Einrichtung Schule in Frage. Bernd Ruf stellt in seinem Vortrag auf den Begegnungstagen der MAHLE-STIFTUNG klar: Im Hintergrund der Lebenskrise von Kindern stehen meist schwere Traumatisierungen, ihr Verhalten muss als Hilferuf verstanden werden. Erfahren Sie vom international erfahrenen Mitbegründer und Schulleiter des freien pädagogischen Parzival-Kompetenzzentrums für Bildung, Förderung und Beratung, wie solche Kinder mittels traumaorientierter Intensivpädagogik auf Grundlage der Waldorfpädagogik unterstützt werden.