Bildung & Erziehung

Freie Hochschule Stuttgart

Die Freie Hochschule Stuttgart bietet Studiengänge für die unterschiedlichen pädagogischen Berufsfelder der Waldorfschulen an. Bereits 1928 wurden im Rahmen der ersten Waldorfschule Lehrerbildungskurse erteilt. Aus dieser Einrichtung ging die heutige Freie Hochschule Stuttgart | Seminar für Waldorfpädagogik hervor. 1999 erlangte die Hochschule die staatliche Anerkennung als wissenschaftliche Hochschule.

Bei den Begegnungstagen werden Studierende einige Kostproben der vielfältigen künstlerischen Arbeiten zeigen und z.B. einen Chor von Besuchern dirigieren, Handarbeiten anleiten und Body-Percussion vorführen. Zudem können Sie eine Ausstellung mit Bildern und Installationen der Kunst-Dozenten sehen. Am Stand der Freien Hochschule Stuttgart finden Sie neben Informationen zu den Studienmöglichkeiten u.a. Publikationen und Produkte der Handarbeiter/-innen.

Mehr Informationen zur Freien Hochschule Stuttgart